Search

No products in the wishlist

No products in the cart

Mala – Ketten

Was ist eine Mala-Kette?

Sie ist ursprünglich eine hinduistische oder buddhistische Gebetskette, die zum rezitieren von Mandras (Sanskrit = heiliges Wort, Silben) benutzt wird. Eine Mala besteht normalerweise aus 108 Edelsteinen oder Samen, wobei nach jedem Stein ein Knoten oder ein Zwischenelement (evtl. aus Gold- und Silberteilen) angebracht oder alles auf Juwelierdraht aufgezogen werden könnte.  Die Zahl 108 ist eine heilige Zahl. Am Ende befinden sich eine Guruperle (aus Holz, Samen, Edelstein) und der Abschluss. Der Abschluss kann aus einem Anhänger, einem Edelstein oder aus einer Quaste bestehen.  Zwischen den 108 Steinen können noch Schmucksteine die Mala verzieren.

Möglichkeiten:

  1. Ich entscheide und fertige eine auf Sie abgestimmte und handgefertigte Mala-Schmuck-Kette. Mit Hilfe eines Pendels und Intuition schaue ich, welche Farben und Steine mit ihren Eigenschaften für Sie unterstützend auf der Körper/Geist/Seelenebene wichtig und fördernd sind.
    Kosten: ab Euro 180,00.

    Oder:

  2.  Sie nennen mir Ihre Lieblingsfarben sowie Steine. An Hand der Austestung bzw. Ihren Vorstellungen werde ich Ihnen meinen Vorschlag unterbreiten und wir können in Ruhe alles besprechen. Danach werde ich die Mala auf einem Musterbrett legen und Ihnen ein Foto zukommen lassen. Sollte die Kette passen, werde ich sie von Hand knoten oder auf Juwelierdraht aufziehen und fertig stellen.
    Kosten: ab Euro 230,00.

    Jede Mala wird danach gereinigt, gesegnet und darf sich dann auf den Weg zu Ihnen machen.

Ihre Wünsche und Vorstellungen sind mir sehr wichtig, einschließlich der Auswahl der hochwertigen Edelsteine.
Haben Sie einen wertvollen Anhänger, so kann dieser auch gerne als Endstück für die Mala hergenommen werden.

Die vollendete Mala darf ein Teil von Ihnen werden und zu Ihrem Wohl beitragen.

SIMO_-6689

SHOP-BUTTON